o.t.n Maßnahmen Corona-Prävention

Information vom 17. März 2020

Liebe Kunden,
wir tun seit Tagen alles dafür, die Verbreitung des Corona-Virus so gering wie möglich zu halten. Als Sanitätshaus sind wir nicht von den behördlich angeordneten Schließungen betroffen. Alle unsere Standorte bleiben bis auf weiteres für Sie geöffnet.

Die offiziellen Informationen hierzu finden Sie unter dem folgenden Link:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/buerokratieabbau/vereinbarung-zwischen-der-bundesregierung-und-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-bundeslaender-angesichts-der-corona-epidemie-in-deutschland-1730934

Zur Besetzung der Standorte und zur Abdeckung unserer unterschiedlichen Abteilungen haben wir Teams gebildet, die strikt voneinander getrennt sind. Dadurch bleiben wir in der Lage, jegliche notwendigen Hilfsmittelversorgungen zu gewährleisten. Eine regelmäßige, sachgerechte Desinfektion ist für uns seit jeher tägliche Übung. Kunden werden gebeten, die offiziellen Regeln zur Corona-Prävention einzuhalten. Gerne stellen wir Ihnen einen Mundschutz und ggf. Einmalhandschuhe zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis, wenn die Versorgung etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt und Sie einige Einschränkungen hinnehmen müssen. Gerne versorgen wir Sie.

Um dennoch den Kontakt von Mensch zu Mensch so gering wie möglich zu halten, bieten wir Ihnen gerne an, Hilfsmittel per Post zu Ihnen nach Hause zu schicken – sofern dies möglich ist.

Rufen Sie uns unter 04321/979449 an, wenn Sie Fragen haben oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@o-t-n.de. Wir finden eine individuelle Lösung für Ihre Versorgungssituation.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr o.t.n-Team